Montag, 29. Juni 2015

fürs tochterkind

mit ihren
lieblingsmotiven.


gepimpte geschirrtücher


ein wenig altmodisch
sind sie ja schon,
die klammerbeutel, 
aber sie sind praktisch und
ich mag sie.

geniesst das schöne wetter heute,
der sommer soll
ja nun kommen.

Mittwoch, 24. Juni 2015

wir suchen nette und zuverlässige mitwanderer

wenn dein stil
in richtung shabby geht,
deine  farben weiß .... ein wenig rosa, bleu oder mint .... sind.
dann schau doch mal 


vielleicht hast du ja lust, bei uns mitzuwandern.


Interesse?
dann schreib mir eine mail
an die im profil
hinterlegte email-adresse.

du solltest einen aktuellen blog haben
und freude an den im
wanderpaketblog gezeigten schätzen
haben.
dann passt du am besten zu uns. 

Dienstag, 23. Juni 2015

der gelbe faden

in dieser woche
bringt die firma schachenmayr
mit der regia "pairfect"
eine  weltneuheit heraus.
mit dieser sockenwolle kannst du
zwei identische socken aus einem knäuel
stricken.



dieses starterpaket wurde mir zur verfügung gestellt.
das es  mit zwei identischen socken klappt,
könnt ihr an folgendem  foto sehen, denn das erste paar ist
schon fertig.
 

die genaue anleitung steht auf der banderole
und ist ganz einfach umzusetzen.
probiert es doch auch einmal.

ps. liebe firma schachenmayr. die wolle ist wirklich klasse,
aber bei der farbgestaltung
solltet ihr gern etwas mutiger sein. 



Sonntag, 21. Juni 2015

gepimpte geschirrtücher

sind doch immer wieder schön,
um sie zu verschenken
oder um damit einen tausch über ein
wanderpaket auszugleichen.

diese hier sind in der letzten zeit
entstanden.
die geschirrtücher sind von stoff und stil.
 mir haben die farben besonders
gut gefallen. 


die untere kante etwas aufgehübscht mit
einer baumwollborte.
so sehen sie doch ganz schön nett aus.
 
 
zum besseren erkennen
hier noch mal die einzelmotive 
fotografiert.


datei von der rock-queen


die stickdatei für diese
handtücher ist .... glaube ich ...
von huups.

nun ist das wochenende schon fast wieder vorbei.
vom sommeranfang kann man heute
nichts erkennen .... schade. 

habt noch einen schönen restsonntag
und machts euch schön.

Montag, 8. Juni 2015

gartenimpressionen

in diesem jahr
blüht unser blauregen 
besonders schön.


nach sechs jahren
blühte er im vergangenen jahr 
das erste mal.
allerdings nicht so üppig.

nun sieht er so aus
und ich mag mich nicht satt sehen.


so langsam müssen wir ihm etwas
form geben, sonst
nimmt er bald die ganze terrasse ein.


auch ein traum ist in diesem jahr
unser rhododenron.
mittlerweile hat er die stolze höhe von
über drei metern erreicht.
er steht an unserer grundstücksgrenze
und hat dort die allerbesten bedingungen, da die
wasserversorgung durch einen
hohen grundwasserspiegel der vorbeifließenden Au
optimal ist.
ab und an bekommt er ein wenig dünger an die 
füsse. mehr müssen wir nicht machen.


vor zwei wochen hab ich mich dann
mal an beton
herangewagt. herausgekommen 
ist das.


und das


aus den tiefen meiner bastelschränke
habe ich die "zutaten" dafür
herausgesucht.

für den anfang ist es ganz gut geworden.
nächstes wochenende werde
ich noch ein paar mehr steine gießen.
das geht schnell und macht spass.