Dienstag, 11. November 2008

Schal aus Noro



Noro Sockenwolle
ca. 160 g

Dieser Schal ist schon auf dem Bild mit den Revontulis zu sehen. Heute habe ich ihn noch einmal bei Tageslicht fotografiert. Die Farbenfreude des Schals kommt erst bei diesem Bild so richtig zum Ausdruck. Vor dem Spannen hatte ich "ihn" richtig gewaschen und, er ist ziemlich weich geworden.

Kommentare:

wollsocke hat gesagt…

....wunderschön und wärmt und ziert zugleich...
annette

wollhexe68 hat gesagt…

Toll sieht der Schal aus...ganzneidischbin...(komme ja momentan nur zum Socken stricken!!)
Aaaaber...es kommt auch eine Zeit nach dem Weihnachtsmarkt...freu...

GlG
Suse

Christine hat gesagt…

Toll sieht der Schal aus- und so schön in Szene gesetzt macht es noch mehr Spaß ihn zu bewundern- prima :)

Viele Grüße
Christine

Häkelmoni hat gesagt…

Ein toller Schal! Die Farben heben gleich die Laune bei dem tristen Wetter.
LG
Moni

Ramona hat gesagt…

Hallo

ich wollte dein Blog auf meiner Seite verlinken, könnte aber leider Deine Blogadresse nicht finden. Wärst du so lieb und teilst sie mir mit?

LG Ramona