Dienstag, 10. Februar 2009

Schalmütze?


Gestern Abend  ist,  passend zum heutigen Wetter,  diese Schalmütze endlich fertig geworden. Endlich weil, das Stricken zog sich  unheimlich in die Länge. Zwischendurch habe ich dann doch die eine oder auch andere Sache :-))) angefangen. Die Wolle ist aus diesem Haus. Mal sehn, wer sie tragen wird. Ich jedenfalls nicht, ich bin einfach kein "Mützentyp".  

Verbrauch: 100 gr. Handgesponnene Wolle/Seide 70/30

100 g handgefärbte Schurwolle 100 %

Fb. Waldsee


click mich an, dann kannst du mich vergrößern

Kommentare:

Gioia Made Soap hat gesagt…

Ist die aber sehr súss... wunderschönes Bild auch!
LG Georgette

Catrin hat gesagt…

Huhu Pe, weißt du was, ich bin auch absolut kein Mützentyp, nur wenn es richtig kalt ist, dann nehme ich trotzdem eine Mütze. Deine Schalmütze ist sehr schön geworden.
Liebe Grüße, Catrin.

Katarina hat gesagt…

Du, diese Mütze mit angebautem Schal ist aber wirklich genial! Gefällt mir sehr gut, du wirst bestimmt eine/n Abnehmer/in finden!
LG, Katarina

bonny hat gesagt…

OCh, wie schön, und so lang.

Also, wenn es richtig windig ist, trage ich schon Mützen, aber nur zu Hause, da seiht es keienr.
LG Bonny

Heides Strickbüro hat gesagt…

Hallo Pe,

Deine Schalmütze sieht sehr schick aus.. könnte ich mir schon auf meinem Kopf vorstellen.. ich trage Mützen, wenn ich mit meinem Hund spazieren gehe....

Liebe Grüße von heide

Nadia hat gesagt…

Richtig toll geworden diese Schalmütze, schöne Farben! Da sollte es nicht schwierig sein, ein "Opfer" zu finden, das sie trägt;-)

Petra hat gesagt…

"Wow klasse Löffelwärmer" sagte das Tochterkind ,kurz vor 15 Jahre ist die Gute
Recht hat sie super schön ist die Mütze geworden
viele Grüße aus den trüben verregneten Westfalen
Petra

Netty hat gesagt…

Eine Klasse Idee ist das!
Aber auch ich bin kein Mützentyp, obwohl es ja schon meine Farben sind.
Aber Du findest ganz bestimmt einen Abnehmer dafür. Vielleicht eines Deiner Kids?

LG von Netty

Plui hat gesagt…

Die Schalmütze ist so toll geworden, da wird sich bestimmt schnell ein Träger für finden
LG
Annette

Sylvia hat gesagt…

Ich liebe Mützen. Wenn Du also keinen Abnehmer findest....
Die ist klasse.
Lieben Gruß
Sylvia

Marlies hat gesagt…

Hallo Petra
Oh deine Schalmütze ist super super schön. Und das Bild total klasse. Herzliche Grüsse Marlies

Sunsy hat gesagt…

Keine schlechte Idee :) - gefällt mir sogar ausgesprochen gut!

*merk*

Ganz liebe Grüße zur guten Nacht
Sunsy

anjasworld hat gesagt…

wow, die ist ja toll!
würd ich sooooofort anziehen ;-)

sag mal; nach welcher Anleitung hast du die gestrickt?

liebe Grüsse
Anja

leonberger hat gesagt…

Eine gelungene Idee! Da ist dir wieder was sehr schönes von den Nadeln gesprungen. Herzliche Gratulation!
Liebe Grüsse
Annina

Nina hat gesagt…

Eine tolle Mütze:-)

Herzlichst
Nina

Rina hat gesagt…

Eine tolle Ideee - und so herrlich präsentiert.

Liebe Grüsse an dich

Rina

Tanu hat gesagt…

Also ich finde sie klasse.:-)
Liebe Grüße

Tanu

Mary hat gesagt…

Die Mütze finde ich einfach genial, und auch das Foto ist richtig Spitze.

LG
Mary

Schnulli hat gesagt…

Das ist ja Hammer geil.
Super. Man, ich bin echt begeistert. Das könnte ich mir auch super für meine Jungs vorstellen. Hach, echt klasse.
Wie hast du das gemacht?

leeve Jrööß
schnulli

Helga hat gesagt…

Na,ich glaube da findet sich schnell ein Mützenträger. Die sieht witzig aus.
L.G.
helga

sheepi hat gesagt…

*UIH*

Diese Schalmütze find ich klasse!!!!!
Und gerade als ich aus dem Fenster schaute,hab ich gesehen,dass es hier wieder wie aus Eimern schneit..........
Vielleicht sollte ich *Mützenhasser* sowas auch mal für mich stricken! ;O)

Liebe Grüße,Anke

mischpoke hat gesagt…

Herzliche Grüsse aus Schweden, die Mütze ist oberherrlich, würde ich sofort tragen. Ich bin übrigens auch "Mutter" von vielen Kindern, 7 Eigenen und 14 aus meinem jüdischen Kiga. Bis bald Anneka