Samstag, 13. Juni 2009

Nicht für mich

- sondern für meine Tochter ist dieser Pullover.  Für mich wäre er auch ein wenig ;-))) zu klein geraten. 


Gestrickt ist er aus einem Baumwollgarn, welches ich als Rest auf einem Flohmarkt für 3,50 Euro gekauft habe. Es ist sehr weich und ließ sich mit Nadelstärke 4 gut verarbeiten. Das Foto mit "Heidi" trifft den Farbton sehr gut. 

Momentan habe ich beruflich mit Dingen zu tun, die nicht so erfreulich sind und deshalb ist mein Kopf auch nicht sonderlich frei, wenn ich abends nach Hause komme. Meine Kommentare bei euch fallen zur Zeit deshalb ein wenig dürftig aus. Aber ich gelobe Besserung. 

Habt alle ein schönes Wochenende, ich danke euch für die lieben Kommentare bei mir und versuche jetzt mal ein wenig abzuschalten. Liebe Grüße


Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Liebe Petra :)

Ist ja wirklich traumhaft, was du da genadelt hast!

Kopf hoch, nicht in den Sand stecken. Es wird alles wieder gut. Irgendwann. Es lebe der Optimismus!

Wünsche dir baldige Besserung der Arbeitssituation.

Liebste Grüße, Kirstin

Adeline hat gesagt…

Ich drück dir auch die Daumen,dass es sich arbeitstechnisch wieder etwas entspannt;-)
Kenn das selber.Arbeite oft von zu Hause aus.Heute hat die Verwaltung wieder 2 Stunden vom Vormittag verschluckt:-(
Aber was solls.

Herzliche Grüße,Line

bonny hat gesagt…

Das ist ein wunderschönes Stück für das Töchterlein.
Bei Zeitmangel stricke ich lieber gern als online zu gehen, das beruhigt mich dann mehr. Also brauchst du dich auch nicht zu entschuldigen für weniger Kommentare. Hauptsache, es ghet dir gut.
Ganz liebe Grüße von Bonny

Hilda hat gesagt…

Liebe Petra,

ich drücke Dir alle Fingerchen, dass es beruflich bald wieder aufwärts geht. Alles wird gut!

Der Pullover ist ein Schmuckstück! Superschön. Ich mag Zopfmuster unheimlich gern.

Liebe Grüße
Hilda

Knuddelwuddel hat gesagt…

Oh, ich finde das auch wirklich schön, was Du da gezaubert hast!
Mag Zöpfe ja eh recht gerne, und mit dem breiten Bündchen dazu, schmacht ...
Und ich wünsche Dir wegen Arbeit auch das wieder etwas Entspannung kommt. Das wird schon, denn nach doof, kommt ja bekanntlich gut ;-)

Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Annette

Julianna hat gesagt…

Liebe Petra,

das ist eine sehr schöne Pullover. Muster und Farbe einfach toll.

Ich hoffe, es geht dir bald besser.

LG, Julianna

Nathalie hat gesagt…

Liebe Petra

Wunderschöner Zopfpulli hast du da gezaubert:-)
Wunderschöne Farbe!
Das Muster sticht richtig schön heraus:-)

Herzlichst Nathalie

Rosenfee hat gesagt…

Sehr schön geworden,"Dein" Top.
Geniess Dein freies Wochenende,ich gönne es Dir von Herzen,liebe Pe!
Liebe Strickgrüsse von Patricia

Strickwolke hat gesagt…

Hallo Petra.
Wunderschön ist der Pulli.
Hoffe das du bald bessere Arbeiten hast.
Entspann dich schön und spinne.
Liebe Grüsse
Lucia

Damaris Keller hat gesagt…

Liebe Petra,
da hast Du ein tolles Stück gestrickt für Deine Tochter. Sieht klasse aus. Ansonsten wünsche ich Dir viel Kraft für Deine Situation, die sich hoffentlich bald zum Besseren verändert. geniess die frei Zeit für Dein Wohlbefinden!!
Liebe Strickgrüsse
Damaris

campergundi hat gesagt…

Hallo Petra,
ein herrliches Teil hast Du für Tochterkind genadelt !!!
Ich drücke Dir die Daumen das es bei Dir beruflich bald wieder besser läuft, immer positiv denken.
Liebe Grüße, Gudrun

lidia hat gesagt…

Hallo Petra

Ein schönes Teil ist dir gelungen! Da wird "Heidi" sicher murren, wenn sie den Pullover weiterreichen muss :-)

Manche Situationen - auch in der Arbeitswelt - sind schwierig zu meistern, laugen gar aus; wichtig ist aber das verarbeiten und regenerieren. Ich wünsche Dir eine angenehme Woche ! Liebe Grüße Diana

Rena hat gesagt…

einmal davon abgesehen, wie sehr ich deine schönen fotocollagen jedesmal aufs neue bewundere, finde ich dieses *strickwerk* und die gewählte farbe hinreißend, liebe petra !!!

mit herzlichen grüßen, rena :)

Moni hat gesagt…

Hallo Petra!

Zuerst mal vielen Dank für den lieben Kommentar auf meiner Seite.

Ich bin ja nur noch sprachlos hier.

Du machst soooooo tolle Sachen davon kann ich nur Träumen.

Bin ja schon froh wenn meine Socken nachher passen :o)

Liebe Grüße
Moni