Sonntag, 26. Juli 2009

Die Holsteiner Schafnasen

haben sich gestern bei Geli getroffen, und wir haben nicht nur gestrickt, gesponnen, gelacht, geratscht, gegessen ..... sondern auch gefilzt. Gudrun hat uns in die Geheimnisse des Filzens eingeweiht und zumindest mich  mit einer neuen Sucht infiziert. So sind Blüte, "Haribo" und eine eingefilzte Seife entstanden. Danke, Gudrun!!


Und wie das so ist, bei den Infizierten,  heute vormittag ging es weiter. Noch eine Blüte und etwas "Haribo" ist entstanden. 


Viren sind tückisch und  übertragen sich manchmal  superschnell. Tochterkind hat mitgefilzt und hat sich nach der Seife auch noch an eine Blüte herangewagt. 


Wie gut, dass Ferien sind und ich Urlaub habe. Die ganze nächste Woche können wir uns nun beim Filzen austoben.  Ein wenig "Gestricktes" gibt es auch noch zu zeigen, aber erst morgen.


Kommentare:

strickliese-kreativ hat gesagt…

Auf die Seite habe ich auch schon geschaut. Hat bestimmt seeehr viel Spaß gemacht.
Viele liebe Grüße von Inken

Moni hat gesagt…

Tolle neue Sucht - hihi.

Die Blüte ist ja ein Traum geworden.

Liebe Grüße
Moni

Netty hat gesagt…

Die Blüte sieht ja traumhaft schön aus. Da hattet Ihr bestimmt sehr viel Spaß!

Viele Grüßle schickt Dir
Netty

PS: Celine läßt Dankeschön sagen :-)

Rosenfee hat gesagt…

Hallo liebe Pe
Das sieht aber richtig gur aus...vor allem die Farben..herrlich..Da ist Euch etwas sehr Schönes gelungen!
Liebe Sonntagsgrüsse von Patricia

Ann hat gesagt…

suuuupi sieht das alles aus und ich überlege ob ich auch wieder mal filzen sollte....ist zwar jahre her und viel hab ich auch nicht gemacht, aber verlernen tut frau es ja nie!!
liebe grüsse ann

Silvia hat gesagt…

ooooh eure Blüten sind ja traumhaft schööööön. Supertoll.Sowas kann ich noch nicht, leider - aber irgendwann hab ich auch für sowas mal zeit.Lg Silvia

frau wo aus po hat gesagt…

tja, wir schafnasen sind echte "virenschleudern" :-))

liebe grüße von mir zu dir,
g.

p.s.: der grüne kammzug ist "aufgesponnen" und soooo schöööön und so schön weich und überhaupt...
nochmal 1000dank dafür!

rena hat gesagt…

da ist dir / euch ja wunderschönes gelungen. kann deine freude gut nachempfinden :)

lieben gruss, rena

Anonym hat gesagt…

Hallo Petra echt schön geworden Eure Filzsachen freue mich das es Die Spaß gemacht hat bin gespannt auf Eure Kreativität.Dann ist es doch toll das Du grad Urlaub hast kann ich gut nachvollziehen.
Viele liebe Grüße das Filzschäfchen wir sehen uns

Perleszauberwolle hat gesagt…

Da hast du ja ein schönes neues Hobby.....

Die Blüte ist schön.

Liebe Grüße,
Birgit;-))

Julianna hat gesagt…

Liebe Petra,

Da hast du aber wunderschöne Sachen gemacht.Die gefallen mir allen sehr gut

LG, Julianna

Susanne hat gesagt…

Hallo Petra,

wunderschön sind die deine gefilzten Kleinigkeiten geworden. Wenn man einmal damit angefangen hat kann man nicht mehr aufhören. Nicht wahr?
Noch einen schönen Urlaub.

Eine schöne Woche wünscht

Susanne

wolltrunken hat gesagt…

Wie klasse! Das mit den eingefilzten Seifen kannst Du mir vielleicht auch irgendwann mal zeigen?

Liebe Grüße

von Birgit

Morag.strickt hat gesagt…

Dich hat's ja auch voll erwischt :)
Schön!!

Ich habe heute erst mal Rossmann gestürmt und Seifen gekauft ^.^ (nein, diesmal keine Oma-Palmolive ...)

Angelika hat gesagt…

Filzen macht echt Spass ! Am schönsten ist es, wenn die Sonne scheint und man draussen plantschen kann ;-) Bin gespannt auf die Fortsetzung !

jacquelinegrice hat gesagt…

Das ist ja super schoen. Wie macht Ihr den dass? Habe es auch schon verucht doch mien Schmetterling sieht nicht so toll aus wie Deine Blueten.
Hast Du da ein besonderes Geheimniss das Du verraten kanst.
Jacqueline