Donnerstag, 11. Februar 2010

Steinchen am Donnerstag


1 . Was bringt dir das Bloggen?
Dank an Andrea für diese Frage ♥

Im Job bin ich tagtäglich Ansprechpartner für

Kinder, Eltern und Mitarbeiter. Da kommt es schon oft vor, dass

mein eigenes Mitteilungsbedürfnis zu kurz kommt. Außerdem bin ich

abends häufig so "kaputt", dass soziale Kontakte auf der Strecke bleiben.

Beim Bloggen habe ich viele nette Menschen gefunden, mit

denen ich mich austauschen kann, ohne noch aus dem

Haus zu müssen. Außerdem nutze ich mein Blog

natürlich auch zum Archivieren meiner Handarbeiten und manchmal auch von

anderen Dingen, die mir so über den Weg gelaufen sind.

2. Womit verbindest Du das Element Wasser?
Dank an Beate
für diese Frage ♥

In erster Linie bedeutet Wasser für mich Lebensfreude, Erneuerung und Sauberkeit.

Natürlich verliere ich bei dieser Sichtweise die Realität nicht

aus den Augen. Wenn ich mir viele Gewässer anschaue, haben diese leider mit Sauberkeit nicht mehr viel zu tun.

3. Wofür würdest in zehn Jahren gerne mehr Zeit haben?

Ich lebe im hier und heute und geniesse jeden einzelnen Tag, auch

wenn das manchmal sehr schwer fällt. Das Planen über einen so langen

Zeitraum überlasse ich anderen, wer weiß, was morgen ist.

Aber nicht, dass hier der Eindruck entsteht,

ich wäre planlos :-)))!!!




1 Kommentar:

*Ulrike* hat gesagt…

I can certainly understand being tired after such a long day. Even though comments may be short, it's the thought behind it that counts. It is wonderful to have met you through your blog, it sort of makes it like the old pen pal writing days except it happens really fast now! I like visiting your blog and seeing all of your things!