Dienstag, 4. Mai 2010

Ein schnelles Erfolgserlebnis ......

ist das Stricken dieser
Filzpuschen.




An einem Abend gestrickt, dauerte nur die Überlegung
"wie peppe ich sie etwas auf"
länger. Jetzt sind sie fertig und ich hoffe, dass das
Tochterkind sich freuen wird.

Mich hat der Doc für den Rest der Woche aus dem "Verkehr" gezogen. Sieben Wochen Erkältung waren auch ihm zu viel. Jetzt gibt es ein etwas stärkeres Antibiotika und die Hoffnung, dass ich am Montag wieder los darf. Schaun wir mal.

PS. Hab die Puschen "frei nach Schn...." gestrickt.
Schreibe aber eine Anleitung und stelle sie in mein
Anleitungsblog ein. Von den Holzperlen habe ich
auch ein paar abzugeben. Bitte bei mir melden!


Kommentare:

corazon hat gesagt…

Ohhh Petra, die sind aber toll.
Solche möchte ich auch machen. Verrätst du mir, woraus sie sind und wo ich die Anleitung finde?
Das wär ganz lieb.
LG Petra

corazon hat gesagt…

Mensch.....in meiner Begeisterung für die kunterbunten Puschen hab ich ganz vergessen, dir gute Besserung zu wünschen. Die Auszeit wird dir gut tun. Und ich hoffe, das Antibiotikum wird seinen Dienst tun.
LG Petra

gaby hat gesagt…

superschön die Puschen und dann wünsche ich Dir GUTE BESSERUNG.....scheinbar hast Du den gleichen Virus wie ich, ich kämpfe auch schon 7Wochen damit!

lg
gaby

ps.hast Du die Anleitung für die Puschen?

Gudrun hat gesagt…

Hallo Petra gute Besserung für dich und versuche die freien Tage zu genießen.
Wunderschöne leuchtende Farben
genau das richtige für diese Tage.
Eine liebe Umarmung für dich
Liebe Grüße
Gudrun

Britta hat gesagt…

Die sehen ja pfiffig aus, sehr schön.
Dir gute Besserung und schon dich.

LG Britta :-)

Gartendrossel hat gesagt…

wooow, sind die Puschen schön...
drück' Dir die Daumen, dass Du Deine Erkältung ganz schnell wieder los wirst...
gute Besserung und viele liebe "Mai-Grüne-Grüße" schickt dir Traudi

Martina hat gesagt…

Zuerst mal gut Besserung an Dich!!!
Und dann diese Puschen sind ja der Knaller. Auch mit den Holzperlen. Toll.
Bin sonst nicht so der Fan von gefilztem, aber das Ergebnis könnte mich vom Gegenteil überzeugen.
Gruß aus dem Taunus
Martina

Anke hat gesagt…

Oh Petra die sehen aber klasse aus, ich liebe diese bunte Wolle! Freue mich jetzt schon auf die Anleitung, vielleicht kann ich sie dann ja nachstricken.
Ich hoffe dir geht es bald wieder besser und wuensche dir gute Besserung. Muss zur Zeit wegen Strep auch Antibiotikum nehmen, widerliches Zeug...
Liebe Gruesse,
Anke

3D-Schaf hat gesagt…

Wie super schön, ich liebe diese Regenbogenfarben. Die hast Du super hingekriegt. Ich wünsch Dir gute Besserung und schick Dir mal einen Frühlingstrauß "Gesundheit" rüber.
LG
Ela

Lee-Ann hat gesagt…

wow die sind ja richtig toll...oh oh und noch eine anleitung...äääää nein da daaaaarf ich jetzt nicht auch noch reinschauen...ich will erst anderes stricken....oh und jetzt lass es dir gut gehen und erhole dich schön gel.....
liebe grüsse lee-ann

Linda hat gesagt…

Ich wünsche Dir gute Besserung...
Die Puschen sind ja super...genau was für meine Füsse
Liebe Grüsse Linda

tinassoeckchen hat gesagt…

huhu Petra....

na, damit ist aber nicht zu spaßen, komische Viecher gehen dieses Jahr rum, ich hatte ja auch zwei Wochen lang Angina, das hatte ich noch nie so lange....ich wünsch dir ganz viele Gesundheitsengelchen, die dir wieder auf die Beine helfen,
die Puschen sehen toll aus, richtig knallig und fetzig....

liebe gRüße an dich
Tina

Stadtwaldvogel hat gesagt…

Die Puschen sind total hübsch und fröhlich bunt geworden!
LG Julia

Annette/Plui hat gesagt…

WOW.. das sind ja tolle Puschen.
Ich wünsche dir gute Besserung.
LG
Annette

SockenRingel hat gesagt…

Liebe Petra,

ersteinmal wünsche ich dir gute Besserung!
Die Puschen sind toll! Da könnte man glazz neidisch werden! Der Rand mit den Zacken! Supersüß!
Viel Spaß beim Verschenken- deine Tochter freut sich ganz sicher!

Liebe Grüße
Saskia

Schönfärberei hat gesagt…

Hallo Petra,

schön sind die farbenfrohen Pusche. Die bringen richtig Farbe in der Graue Wetter.

Gute Besserung wünsche ich dir.

Liebe Grüße,
Birgit;-))

chris hat gesagt…

Ich bedanke mich für den lieben Kommentar auf meinem Blog und wünsche dir gute Besserung. Die Puschen sehen toll aus.
LG Christine

Netty hat gesagt…

Ich bin beeindruckt, von diesen tollen Puschen. Die sind wirklich Klasse. Da muss sich das Töchterchen einfach freuen, wenn nicht - ich nehm sie gern :-)
Für deine Erkältung wünsche ich dir schnellstens gute Besserung. 7 Wochen ist schon arg lang. Aber mit dem Antibiotika wird´s schon werden.
Und schön auf die Couch hüpfen und auch wirklich erholen! Stricken/Häkeln darf schon sein.

♥-liche Grüße an dich von Netty

Fadenstille hat gesagt…

Also die Punschen schlagen bei mir ein, wie ne Bombe, so eine tolle Kreation und Farbexplosion....
TOLL
Liefs Anett