Dienstag, 11. Mai 2010

Und schon wieder ein ......

Tuch.
Diesmal aus Sockengarn vom
Zauberglöckchen gestrickt.
Ein herrlich weiches, handgefärbtes Tweedgarn.




Um Marella zu stricken reichen 100 g aus.
Das Tuch wird nicht zu groß aber auch nicht zu klein. Genau so
wie ich es mag. Wobei, dieses Tuch ist nicht für mich, es kommt erst
einmal in die große Kiste.


Gleich ist mein freier Nachnmittag fast schon wieder vorbei und ich habe das Gefühl, wieder einmal nichts geschafft zu haben. Deshalb geht es jetzt nach oben und es wird ein wenig aussortiert.

Euch noch einen schönen Restnachmittag und einen lieben Gruß

Kommentare:

Rosenfee hat gesagt…

Ein wunderschönes Tuch...die Farbe ist umwerfend und ergänzt sich super zum Muster...ein tolles Stück liebe Petra
Dankeschön für deinen lieben Kommentar bei mir
Ganz liebe Grüsse für dich und einen schönen Abend
Patricia

Susanne hat gesagt…

liebe Petra,
ein wunderschönes Tuch hast du da wieder gemacht. Ich möchte gerne wissen wie du das machst, du must noch ein zweites Paar Hände haben, die für dich stricken während du die andere Arbeit erledigst.
Einfach bewunderswert.
Liebe Grüße Susanne

Zaunköniginkreativ hat gesagt…

Wirklich wunderschön!!!!!
Ich bräuchte für so ein Tuch Monate...

Liebe Grüße Gaby

Linda hat gesagt…

Das Tuch ist wunderschön.genau meine Farbeund das Muster wauw
Liebe Grüsse Linda

Gartendrossel hat gesagt…

wooow, was für ein wunderschöner Anblick...herrlich diese Farbe und das Muster, liebe Petra

liebe Grüße schickt Dir Traudi

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Hallo Petra
Was für ein tolles Tuch und genau meine Farbe !
Kann man die Anleitung kaufen ?
Liebe Grüsse Ruth

Alva hat gesagt…

Liebe Pe,

das gefällt mir ausnehmend gut!
Ich frag mich gerade, wo Du immer die Zeit hernimmst, das geht ja ratz fatz bei Dir.
Liebe Grüße von hier nach da!

Lieschen Mueller hat gesagt…

Wahnsinn, ich würde auch Monate brauchen für so ein Tuch, oder Jahre?

Diese Farbe, sie leuchtet, das Muster perfekt dazu.

Ich würde es nehmen, sofort! ;)

Einen Herzensgruss vom
Lieschen

Fadenstille hat gesagt…

Da swingt einem der Frühling in die Augen....
Toll
Liefs Anett

SockenRingel hat gesagt…

Liebe Petra,
dein Tuch ist super schön!
Sieht toll aus!
Liebe Grüße
Saskia

Lunacy hat gesagt…

Das Tuch sieht toll aus. Klasse.
Ein freier Nachmittag ist dazu da, zu entspannen und auszuruhen, also mach dir keinen Kopf. Ich kenn das Gefühl zwar, was du beschreibst, aber lerne immer mehr, mal "Fünfe gerade sein zu lassen". Man muss auch mal öfter nur an sich denken.
LG
Anja

Connys-Strickstube hat gesagt…

Eine traumhaft schöne Marella gast du da genadelt, super Farbe gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße
Connys-Strickstube

corazon hat gesagt…

Seufz.....so ein schönes Tuch!
Und die Farbe ist ganz toll.
Die ersten Puschen sind gefilzt. Leider hat bei mir die Wolle nicht mehr für die Zackenkante gereicht. Aber, ich hab das jetzt getestet und bin erstaunt, wie sehr das filzt. Ich mußte mächtig dehnen, damit mein 38er-Fuß noch hineinpasst. Vielen Dank für die Anleitung.
LG Petra

Schönfärberei hat gesagt…

Da fehlen mir die Worte, so ein wunderschönes Tuch. Das ging aber schnell bei dir.....

Ganz liebe Grüße,
Birgit;-))

Danke für deinen lieben Kommentar.

Ricki hat gesagt…

Wow ...was für eine Farbe!!!
Na und das Tuch sieht wunderbar aus!!!
Liebe Grüße
Riki

Lee-Ann hat gesagt…

tolle farbe und das muster ist soooo schön....
liebe grüsse lee-ann

tinassoeckchen hat gesagt…

mensch Petra, das ist so schön geworden, einfach ein richtig toller Hingucker...ich liebäugel ja schon eine Weile mit einem Design von Birgit Freyer, find ich schön ihre Entwürfe....

liebe grüße
Tina

Sunsy hat gesagt…

Wunderwunderschön, Petra...

glg, Sunsy