Sonntag, 6. Juni 2010

Natur ist Natur ......

...... normalerweise ekle ich mich 
vor Spinnen nicht. Es sind nützliche Tiere,
und meine Devise ist ... leben und
leben lassen....
In diesen Massen finde ich sie 
aber nicht so nett, auch wenn sie noch sehr klein
sind.



Ein klein wenig angestupst und schon
liefen sie auseinander. 

Der Gartentag ist beendet. Der Container ist fast voll, aber auch die Deko im Garten ist nicht zu kurz gekommen. Alle Gartenmöbel sind über das Grundstück verteilt. Gemütliche Ecken laden zum sitzen oder faulenzen ein. Etwas mehr gibt es hier



Gleich wollen wir noch grillen.
Habt eine schöne neue Woche - vielleicht ja auch mit  schönem Wetter -.

Kommentare:

Silvia hat gesagt…

Sagen wir es so : alles was mehr wie 8 Beine hat ist bei mir nicht soooo beliebt zumindest nicht,wenn es ausserhalb des Wassers ist.
Wir hatten beim letzten warmen Wetter die ganze Hauswand voll mit Marienkäfern(allerdings nicht die "echten").
Euer Garten sieht wirklich sehr einladend aus.... lg Silvia - auch euch eine schöne Woche - wir hatten dies Wochenende mit Heu zu tun, jetzt wirds wieder ruhiger.

Schnulli hat gesagt…

DAS erinnert mich doch seeehr stark an HP. Schau mal nach, ob ihr irgendwo Schlangen habt *lach Wie wir ja wissen, laufen Spinnen vor Schlangen wech *lach
Der Garten sieht ja wunder schön aus *sabba
Da kann man echt neidisch werden.

Leeve Jrööß
Schnulli

tinassoeckchen hat gesagt…

huhu Petra..

so einen schönen Garten hast du da, wunderprächtig, ich find das mit den verteilten Sitzplätzen soooo toll, überall verweilen, einfach herrlich...

sei lieb gegrüßt
Tina

wolltrunken hat gesagt…

Also, ich finde die Spinnchen süß.

Deine Gartenfotos sind superschön, das können die in den Gartenzeitschriften auch nicht besser.

Liebe Grüße

von Birgit

Anca. hat gesagt…

Hoi Petra,Solche SpinnenBaby kolonien haben Wir momentan auch in den Garten,Ich schaue dieses gewimmel gerne zu,solange diese Kindergarten nicht in der nähe von Fenster oder Türe sind,
Schöne Zeiten im Garten wüenscht Dir:Anca.