Freitag, 9. Juli 2010

Es war einmal ....

 ein 200 g Kammzug
von Frau Wo aus Po. (Leider ohne Foto).
Er ließ sich so
wunderbar schnell verspinnen,
dass er innerhalb kürzester Zeit zu diesem Tuch
verstrickt wurde.

Die letzten Reihen wurden während des
Halbfinalspiels Spanien : Deutschland gestrickt.
Da das Randmuster aber recht einfach
zu stricken war, schlich sich dort
- trotz aller Spannung - 
kein Fehler ein. 


Das Garn habe ich nicht verzwirnt, ich wollte
auf den Farbverlauf nicht verzichten, der beim Verzwirnen
sicher nicht mehr so schön geblieben wäre. 


Hier noch zwei Detailfotos. Das kleine Foto,
das die Spitzes des Tuches zeigt,
gibt die Farben ziemlich genau wieder.
Leuchtend wie ein Regenbogen, finde ich.

Zum Glück werden Tücher zur Zeit nicht benötigt. Strahlender Sonnenschein und hohe Temperaturen sind angesagt. Morgen soll es auch bei uns im Norden bis zu 38 Grad warm werden. Aus diesem Grund habe ich den Besuch unserer Pflegetochter bei ihrer Mutter auch auf die frühen Morgenstunden verschoben. Bei der Hitze sind wir dann am Nachmittag wieder gern zu Hause.

Euch wünsche ich ein schönes Wochenende, morgen Abend das Spiel um den dritten Platz werden wir wohl verpassen, wir sind zu einem Geburtstag eingeladen. Aber vielleicht haben die Gastgeber ja ein Einsehen. 

Ich denke, gerade entsteht der Eindruck, ich wäre ein großer Fußball-Fan. Bin ich nicht. Eigentlich (eigentlich kann frau eigentlich auch weglassen), finde ich es ein wenig lustig, wie 22 erwachsene Männer oder auch Frauen hinter einem Ball hinterher laufen. Spiele unserer Nationalmannschaft faszinieren mich aber  immer wieder aufs Neue und das ist auch gut so.

Ob Fußballschauer oder nicht, habt ein wunderschönes Wochenende



Kommentare:

Sinchen hat gesagt…

Hi Strickfee,
der Regenbogenfarbverlauf bei deinem Tuch sieht aus wie frisch aus dem Tuschkasten :).
Teilzeitfußballfan zu sein, finde ich nicht schlimm.
Ein schönes Wochenende
Sinchen

Anke hat gesagt…

Mit Fussball geht es mir genauso wie dir. Ich bin eigentlich ueberhaupt kein Fan, aber durch unseren Dtld Besuch waehrend der WM waren wir dieses Mal total im Fieber. Steckt scheinbar doch an... Das Tuch ist wieder mal super geworden, aber du bist bestimmt trotzdem froh, dass du es zur Zeit nicht tragen "musst". Geniesse das Wetter, schoenes Wochenende. Anke

Margit hat gesagt…

Wow...welch tolle Farben.Und dann noch gesponnen???!. Meine Bewunderung ist Dir sicher..ehrlich.
Ach...bei so großen Turnieren wird man eben mit angesteckt. Waren doch tolle Spiele...hat sogar mich mitgerissen*lach*.
Petra...danke für Deinen besuch bei mir....ein schönes Wochenede wünscht Dir Margit

Netty hat gesagt…

Was hast du da wieder für ein tolles Tuch gestrickt? Es gefällt mir sehr gut mit diesem Farbverlauf.
Mit dem Fußball geht es mir wie dir. Ich bin auch kein Fan davon, aber ab und an haben wir auch mal reingeschaut, wenn D gespielt hat.
Auch dir ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Geburtstag!

Liebe Grüße von Netty

jacquelinegrice hat gesagt…

Petra
Schone ist Dein "Regenbogen Schal" geworden. Besonders schoen fuer den Sommer-Aben im Garten
Gruessli
Jacqueline

*Ulrike* hat gesagt…

I like to watch fussball, and played it when I was a child. I don't watch it any other time except this once a year time. I'm more of an outdoor person, outdoor garden person! 38C is pretty warm, we must be sending you our hot weather!!
Hope you have a wonderful weekend!
Liebe grusse,
Ulrike

Susanne hat gesagt…

Hallo Petra,
wunderschön ist das Regenbogentuch geworden. Ich hoffe ihr könnt die angesagte Hitze ertragen und euer Gastgaber hat einen Fernseher so dass ihr zumindest am Rande das Spiel verfolgen könnt. Ich bin was 22 Menschen und ein Ball angeht deiner Meinung. Echt lustig.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Susanne

Angelika hat gesagt…

hier gibt es ja auch schönes zu sehen. Ich merke, ich neige immer mehr zu bunten Farben. Seh schön.
LG
Angelika

lidia hat gesagt…

Regenbogenfarben faszinieren mich immer wieder und mir gefällt Dein Tuch gut!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und grüße herzlich
Diana

Zaunköniginkreativ hat gesagt…

Liebe Petra,

das Tuch ist wirklich wunderschön geworden!!! Die Farben sind ein Traum.
Mit Fußball geht es mir wie Dir. Ich gucke nur Spiele der Nationalmannschaft.
Als meine 15-jährige Tochter vor ein paar Jahren verkündete, sie wolle Fußball spielen, war das ein regelrechter Schock für mich..., und sie spielt immer noch!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
wünscht Dir Gaby (die heute abend das letzte Spiel unserer Jungs natürlich auch guckt :-) ).

Andrea hat gesagt…

Hallo Petra,das Tuch sieht ja richtig wunderwar aus.
Die Farben sind so richtig schön leuchtend.
Klassse gemacht.

LG Andrea

SockenRingel hat gesagt…

Das Tuch ist toll!
Die Farben passen zum Sommer, aber das Tuch wäre wohl zu warm! ;O)
Dafür bringen sie die Sonne, dann im kalten Winter zurück! ;O)

Liebe Grüße
Saskia

Knuddiwuddi hat gesagt…

Wow...
Da fällt mir irgendwie spontan bei dem Tuch ein: irgendwie fruchtig und frisch ^^

SUperschön geworden!

Liebe Grüße
ANnette

tinassoeckchen hat gesagt…

huhu Petra....

wunderschöne FArben hat dein Tuch, ich staune, so schön, das war eine gute Idee den Single zu verstricken....
langsam nervt mich diese Hitze, zu Hause ist es auch nicht wirklich kühl, soll ich in den Keller ziehen???

sei lieb gegrüßt
Tina

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Petra,
Dein Tuch ist toll geworden, die Farben machen gute Laune...

einen schönen Wochenanfang wünscht Dir Traudi und lässt liebe Grüße hier

Stadtwaldvogel hat gesagt…

Das Tuch ist super geworden, liebe Petra! Herrliche Farben und sooo fein gesponnen!
LG Julia