Donnerstag, 14. Oktober 2010

Kleine Vorratsgläser ....

für die Tochter sind
fertig und 
begeben sich gleich mit mir auf die
Reise nach Kiel.




Damit  beim Jahreszeitenwechsel nicht
die kompletten Deckelchen ausgetauscht werden
müssen, habe ich die kleinen Kürbisse mit
Klettverschlüssen befestigt. 




Wir sind immer noch eine große Familie, deshalb habe ich für uns große Vorratsgläser (die noch behäkelt werden müssen)  von hier besorgt.  Wahnsinnig schneller Versand, tolle Preise und sogar die kleinen Weckgläser gibt es dort.
Urlaubstage nutzen wir oft, um Dinge zu erledigen, die wir normalerweiser unter der Woche nicht schaffen, so waren wir gestern in einer Bäderausstellung, da bei uns Toilette und Bidet ersetzt werden sollen. Bestimmte Vorstellungen (Design etc. ) auf meiner Seite sollen dabei natürlich berücksichtig werden. Aber über 2000 Euro für zwei "Teilchen" waren uns dann doch zu viel. (Ich hab mal kurz überlegt, wieviel Wolle das wäre.) Nun schauen wir mal weiter. Die Zeit wird es bringen.

Euch einen schönen Tag



Kommentare:

sternschnuppe hat gesagt…

toll sehen die gläser aus! Und danke für den Link, wusste gar nciht das es sowas so gibt, bzw. hab auch nie nach geschaut *g*
Da kommen gleich wieder ganz viele neue Ideen für Geschenke. Was auch gut ist, weil Weihnachten rückt näher und Schwiegermutter in spe und Schwiegeroma in spe etc. wollen ja auch beschenkt werden.

Lg

sternschnuppe

Hilda hat gesagt…

Liebe Petra,

eine superschöne Idee. Die Gläser sehen toll aus.

Liebe Grüße
Hilda

creawolle.de hat gesagt…

So schön! Das mit dem Klettverschluss ist ne´ tolle Sache. Muss ich mir merken.

Viele Grüße,

Martina

Fliegepilzli hat gesagt…

...deine Tochter wird sich riesig freuen, wunderschön sind die kleinen Vorratsgläser!
liebe grüsse nathalie

Strickliesel hat gesagt…

Eine super Idee und Danke für den Tipp, wo man solch schöne und praktische Gläser und Flaschen her bekommt. Da wohne ich doch fast in der Nähe.
Viele Grüße
Kerstin

Antje hat gesagt…

Da macht Vorratshaltung aber richtig Spaß!!! So schöne Gläser und noch viel schöneren Deckeln!!! Die Idee mit dem Klettband ist ja echt genial.
Danke für diese schöne Inspiration!
Liebe Grüße
Antje

avelinux hat gesagt…

hallo petra,
die gäschen sind ja allerliebst. total schön, ich bin begeistert.
hast du wunderschön gemacht.
herzlichst eva

campergundi hat gesagt…

Huhu Petra,
was für eine entzückende Idee mit diesen wunderschönen Gläsern. Ganz grosse Klasse !!!!
♥liche Grüsse, Gundi♥

Anke hat gesagt…

Da wird sich deine Tochter aber bestimmt sehr darueber freuen. Ist eine gute Idee mit dem Klettverschluss. Jetzt musst du nur noch viele Sachen zum Auswechseln haekeln...
Liebe Gruesse,
Anke

Andrea hat gesagt…

Hallo Petra,die sehen ja
süß aus .
Das ist ja eine prima Idee
mit dem Klettverschluss.
Da kann man mal die Früchte wechseln.

LG Andrea

Die Morag hat gesagt…

Absolut schön ....

Lena hat gesagt…

Da wird sich deine Tochter aber freuen. Die sind wirklich toll geworden! Die Idee mit dem Klettband find ich super :)

Lunacy hat gesagt…

Die Idee mit den Vorratsgläsern ist genial, besonders die flexible Lösung für die jahreszeitliche Deko oben drauf.
LG
Anja