Dienstag, 12. März 2013

ich habs schon

oft erzählt,
ich liebe mug rugs.

deshalb kam ich auch an dieser
stickdatei von 
nicht vorbei.




für den platz der
kaffee- oder teetasse
habe ich wachstuch gewählt.
so brauchen die 
"teilchen" 
nicht so oft gewaschen
werden.





und weil sie so schnell
zu nähen waren,
sind auch gleich ein paar mehr entstanden.




da ich es lieber schlicht mag,
habe ich die "blanko-vorlage" bzw.
"guten morgen" gewählt.
in der stickdatei gibt es aber
noch andere motive zu auswahl.

das wars es für heute.
euch einen schönen dienstag.

Kommentare:

Monika Ventura (etna2000) hat gesagt…

die sind aber wirklich sehr schoen...... Leider mag ich ueberhaupt nicht sticken, und zum naehen bin ich in letzter Zeit zu faul geworden....... seufz.

Baci, Monika

strick-blume hat gesagt…

WOW, die sehen alle sehr gut aus!
Und ich werde einmal schauen ob ich Wachstuch in rot kariert bekomme (Handarbeitstaschen).
Alles Liebe Ariane

Änniway hat gesagt…

super schön und mir wird immer mehr schmerzlich bewusst, wie blöd es ist, keine Stickmaschine zu haben ;O)

Das mit dem Wachstuch ist eine geniale Idee, wenn die nämlich dauernd gewaschen werden, sind die Stoffe schnell nicht mehr so schön, das Problem habe ich mit Platzsets, die irgendwie andauernd in die Wäsche müssen.

die sind auch schön für Ostern, die Form erinnert so an Ostereier.

LG Sarah

Susanne hat gesagt…

Deine Mug Rug sind sooo schön,liebe Petra. Für den Ostertisch gerade richtig.

Liebe Grüße
Susanne

Cornelia hat gesagt…

Wunderbare Idee! Super. Griessli Cornelia

k m e hat gesagt…

Oho! Das ist ja mal klasse!
Gefällt mir sehr gut!

Lg, katrin

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Petra,

passend für die Osterzeit:-) Geniale Idee mit dem Wachstuch.

LG
Andrea

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Eine wunderschöne Idee,sieht ganz toll aus!
LG Sonja