Freitag, 2. Mai 2014

ein tolles tuch,

um es nebenher zu stricken.


und wie ihr seht,
habe ich gleich zwei davon
gestrickt.


hier aus rosa alpaka mit seide
von dr..s.
mit den dünnen dr..s-garnen habe ich meine
schwierigkeiten. das maschen bild wird
immer äußerst unregelmäßig.
nach dem entspannungsbad ist es etwas besser
geworden, aber noch nicht
zu meiner zufriedenheit.


einfacher ließ sich der zauberball verarbeiten. 
keine knoten oder unregelmäßigkeiten
in der fadenstärke ... glück gehabt.


und weil ich diese strickteilchen liebe,
gleich noch eine wollmeise
...aquarius...
angestrickt. dieses tuch wird schön
groß werden, werden die meisen
doch als 150 g bobbel
verkauft.

das war es schon wieder. 
danke für euren besuch.

Kommentare:

Gabi´s Wollsucht hat gesagt…

tolle Tücher hast du wieder gestrickt.
LG Gabi

Charly hat gesagt…

Wunderschöne Tücher! Ich habe es auch gerade mit einem Farbverlaufsgarn gestrickt. Kommt wirklich sehr auf die Qualität der Wolle an, wie es wird...
Lieber Gruß, Charly

Sylvia Liebers hat gesagt…

deine neuen tücher gefallen mir von der form
das letzte wär mein favorit

wie nennt sich das tuch und wo kann ich die anleitung dazu finden?

lg sylvia

Bella - herzensüß hat gesagt…

Die Tücher sind wirklich klasse geworden und in Kombination mit den schönen Blumen sieht es richtig frühlingsfrisch aus.

Liebe Grüße Bella

Zaunkönigin hat gesagt…

Liebe Petra,
toll sind Deine Tücher geworden, und mit was für einem Tempo Du strickst...
Hatte ich nicht recht? Mann wird regelrecht süchtig danach ;-)!

Viele liebe Grüße
Gaby

Oma macht das schon hat gesagt…

Liebe Oetra, ganz tolle Tücher hast du wieder mal genadelt,
ich hab auch gerade eines, EasySummer auf den NAdeln, mit Lochmuster und Fallmaschen, wird bis jetzt auch nicht schlecht.

Bei Dr**s Wolle hab ich festgestellt, dass die die Garne fast immer doppelt verstricken.
Einen schönen Sonntag wünscht dir Nähoma

Oma macht das schon hat gesagt…

PS wieder mal zu schnell gedrückt,
entschuldige,
das soll natürlich Petra heißen.

Sigrid hat gesagt…

Wunderhübsch,deine Tücher. Mit dem Farbverlaufsgarn, das gefällt mir noch besser.
Wie heißt denn das Tuch, also die Anleitung dafür?

Liebe Grüße
Sigrid