Dienstag, 4. November 2014

diesen auftrag hatte

ich schon ganz lange liegen.
immer wieder habe ich ihn nach hinten 
geschoben, da mir die
nötige lust  und idee dazu fehlte. nun soll das
baby bald kommen und die
zeit wurde knapp.
am wochenende habe ich mir dann
einen ruck gegeben.


das nähen dauerte zwar länger als
veranschlagt,
aber ich finde, es hat sich gelohnt.

hier noch ein foto vom innenleben


darin ist platz genug für alles,
was baby und mama 
 unterwegs so brauchen.
die taschenklappe ist mit klettverschluss an
der rückseite der tasche befestigt und
kann unterwegs auch als wickelunterlage benutzt
werden.
ein wirklich durchdachtes ebook.

das beste aber war, dass sie auch gefällt.

stickdatei von marion

Kommentare:

Andrea Strickliesel hat gesagt…

Die Wickeltasche ist richtig schön.
Warum hast du sie nur so lange liegen lassen?
Liebe Grüße
Andrea

Sorani hat gesagt…

huhu...schau mal, was ich aus einem deiner knöpfe gemacht habe ;o)
http://soranis.blogspot.de/2014/11/mmm.html
lg nico

Gabi´s Wollsucht hat gesagt…

Liebe Petra,
die Tasche ist sehr schön geworden, sieht aber auch sehr arbeitsintensiv aus, kann ich verstehen das du dieses Projekt so weit nach hinten geschoben hast.
LG
Gabi

azurblau und lavendel hat gesagt…

Die Tasche ist wunderschön geworden. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt!
LG Silke

Claudia hat gesagt…

Die sieht super schön und praktisch aus! Klar, dass sie der Mutter gefällt. LG von
Claudia