Sonntag, 8. Februar 2015

manchmal wünsche ich mir

ein zweites haus.
spätestens dann, wenn ich mal
wieder lust auf farben habe.
denn dieses kissen


passt so gar nicht
zu unserer hellen, pastelligen
einrichtung. 
trotzdem musste ich es häkeln. 

es wird sich schon irgendjemand finden,
dem es gefällt.

bei uns ist herrlicher sonnenschein,
eigentlich mal die möglichkeit, einen schönen spaziergang
zu machen. 
mal schaun - euch einen schönen restsonntag.

Kommentare:

Libminna hat gesagt…

Oh, ich bin mir sicher, dass das jemand haben möchte! :) Wieso musstest du es denn häkeln - bzw. warum konntest du nicht zu euch passendere Farben wählen?
Alles Liebe, Elisabeth

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

So schön Bunt!

Lg fratzi

Kreuzlerin hat gesagt…

eine wirklich tolles buntes Kissen ♥
LG Barbara

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Petra,
na das strahlt ja förmlich. Da kommt Sommerlaune auf. :-)
Mir gefällt das gut und so ein bunter Farbkleks in pastelliger Umgebung ist doch ein Hingucker.

LG
Andrea

Beate hat gesagt…

Das Kissen ist wunderschön, die Farben sind so leuchtend. Ich schaffe so ein Kissen immer nur im Sommerurlaub am Strand, sonst liegt das bei mir ewig.

Liebe Grüße

Beate

Anke hat gesagt…

Das Kissen ist klasse!! Ich liebe diese leuchtenden Farben!!