Samstag, 16. Januar 2016

da es mit der dropbox nicht klappt,

obwohl ich diese datei freigeben habe,
kopiere ich euch jetzt die anleitung
in diesen post. 

Restesocken Januar 2016
copyright PeJott






Du benötigst:

Ein Nadelspiel Stärke 2 bis 2,5 /je nachdem wie fest bzw. locker du strickst

ca. 40 g Farbe 1 uni
ca. 25 g Farbe 2 multicolor für Größe 39 - 40

Es werden keine Grundkenntnisse des Sockenstrickens erklärt. Ferse und Spitze darfst du nach eigenem Gusto stricken. Meine Socken wurden mit der Bumerangferse und auch –spitze gestrickt.  

60 Maschen mit Farbe 1 auf vier Nadeln verteilen.
3 Runden linke Maschen stricken.

Nun 6 Mustersätze zweifarbiges Halbpatentmuster
1. Runde Farbe 1 alle Maschen rechts
2. Runde Farbe 2 alle Maschen links
3. Runde Farbe 1 1 Masche links, 1 Masche rechts, dabei in die Masche eine Runde tiefer stechen und den Faden durchziehen.
Runde 1 – 3 sind ein Mustersatz.

Weiter geht es

*eine Runde Farbe 1 rechte Maschen
drei Runden Farbe 1 linke Maschen
eine Runde Farbe 1 rechte Maschen

sechs Runden Farbe 2 rechte Maschen*

von * bis * 3 mal wiederholen.

sechs Runden Farbe 2 rechte Maschen

jetzt strickst du die Ferse nach Wahl

sechs Runden Farbe 2 rechte Maschen

zehn Runden rechte Maschen (jeweils eine Runde Farbe 1 und eine Runde Farbe 2 im Wechsel) beginnend mit Farbe 1

zehn Runden rechte Maschen in Farbe 1

zehn Runden rechte Maschen in Farbe 2

zehn Runden rechte Maschen (jeweils eine Runde Farbe 1 und eine Runde Farbe 2 im Wechsel) beginnend mit Farbe 1

fünf Runden rechte Maschen Farbe 1

nun kommt die Spitze in Farbe 1.

Der Erste Socken ist nun fertig und du kannst den zweiten beginnen.

Nun viel Spaß beim Stricken. Ich stelle diese Anleitung kostenlos zur Verfügung und möchte auch, dass es so bleibt. Deshalb ist eine Weitergabe nur mit dem Hinweis auf „strickfee-pe.blogspot.com“ erlaubt.

Solltet ihr Fehler in der Anleitung finden, dann schreibt mir bitte eine Mail.

unter diesem post ist eine print bzw. pdf funktion. über diesen button kannst du dir die anleitung ausdrucken bzw. absprechern.

Kommentare:

felix-traumland.eu hat gesagt…

ob ich mich irgendwann traue, socken zu stricken:)
anleitung habe ich schon , danke schön
aber ich weiß nicht, das hört sich so kompliziert
liebe grüße
regina

Angelika hat gesagt…

Danke für die Anleitung, habe gleich angeschlagen
LG Angelika

azurblau und lavendel hat gesagt…

Ich habe mir das Muster gestern Abend gleich noch ausgedruckt, und auch schon angeschlagen!
Danke schon mal!
LG Silke